Pressebereich

Presseinformationen

Kurzprofil des Händlerbundes
Der Händlerbund wurde 2008 gegründet und wuchs in kurzer Zeit zum größten Onlinehandelsverband Europas und einem der führenden Anbieter von Rechtstexten im Internet heran. Der Verband mit Sitz in Leipzig hat mehrheitlich Mitglieder aus kleinen und mittelständischen Unternehmen u.a. aus Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, der Schweiz, Großbritannien, Dänemark, Belgien, Griechenland und den Niederlanden. Mehr als ein Drittel der Mitglieder sind größere Kapitalgesellschaften.

Neben der Förderung des Erfahrungsaustauschs und der Vernetzung garantiert der Händlerbund mit seinen verschiedenen Leistungspaketen einen umfassenden Rechtsschutz für Onlineshop-, Plattform- und Website-Betreiber durch spezialisierte Volljuristen.

Insgesamt schützt der Händlerbund gegenwärtig mehr als 30.000 Onlinepräsenzen vor Abmahnungen und sichert sie durch seine Prüfungen juristisch ab.

pdf_downloadDigitale Pressemappe zum Download




Digitales Pressefach des Händlerbundes bei der Pressebox


Pressemitteilungen

Leipzig, 03. Dezember 2013 – Gütesiegel stärken das Vertrauen der Kunden und sorgen so für ein sicheres Gefühl beim Online-Shopping. Die verkaufsfördernde Wirkung von Gütesiegeln wurde bereits in verschiedenen Studien belegt. Der Händlerbund, Europas größter Onlinehandelsverband, startet nun ein Gütesiegel für Online- und eBay-Shops und macht Online-Shopping für Händler und Käufer noch komfortabler.

Leipzig, 25. November 2013 – Ab sofort können auch Nutzer des Shopsystems von plentymarkets auf die Implementierung der neuen Käufersiegel Kundenbewertung zurückgreifen. Nutzer der Käufersiegel Kundenbewertung können ihren Kunden einen transparenteren und komfortableren Online-Einkauf bieten und dadurch ihre Umsätze optimieren.

Leipzig, 4. November 2013 – In nicht mal mehr zwei Monaten ist Weihnachten. Für Händler bedeuten diese Wochen die umsatzstärkste Zeit des Verkaufsjahres, aber auch eine hohe Belastung. Der Händlerbund hat daher in einer Studie herausgearbeitet, wie sich die Online-Händler auf das Weihnachtsgeschäft vorbereiten, welche Erwartungen sie haben und wo sie eventuelle Schwierigkeiten sehen.

Weitere Beiträge...